Kitzbueheler Alpen

30% Steigerung bei den Marathon-Anmeldungen

erwin_haiden_41958

Unbestrittene KitzAlpBike-Königsdisziplin ist der Marathon, der am 24. Juni in seiner bereits 22. Auflage einmal mehr unter Beweis stellen wird, warum die Langdistanz des Festivals unter dem Namen „Streif der Mountainbiker“ weit über die Grenzen hinaus bekannt ist.

Im vergangenen Jahr jubelten die Veranstalter über einen Teilnehmerrekord mit erstmals über 1000 Anmeldungen und auch heuer stehen die Vorzeichen wieder sehr gut. 30 Prozent mehr Nennungen im Vergleich zur selben Zeit im vergangenen Jahr zeigen, dass der Mountainbikesport nach wie vor boomt. Neue Startzeiten sollen das Erlebnis Marathon für die Teilnehmer noch attraktiver gestalten. Nachdem im vergangenen Jahr bereits ein neues Beschilderungssystem zum Einsatz kam, wurde einmal mehr stark in die Sicherheit der Fahrer investiert: „Aber wir wollen nochmals explizit darauf hinweisen, dass beim KitzAlpBike Marathon die Straßenverkehrsordnung gilt“, appelliert der OK-Chef an die Selbstverantwortung der Fahrer.